Laserstamps

 

Stempeln Sie ohne Stempelkissen!
Auch mehrfarbige Stempel lassen sich in dieser Art
herstellen, z.B. mehrfarbige Signets (keine Farbverläufe!)

Der Stempel ist einfach nachtränkbar: Stempel “auf den Kopf” stellen,
Farbe auf das Klischee träufeln und einziehen lassen.

Die microporöse Stempelplatte ist mit Spezial-
stempelfarbe getränkt. Mit dieser können Sie Stempelabdrücke auf
glatteren Papieren als mit herkömmliche Stempelfarbe erzielen.

Den Laserstamp gibt es in den unten abgebildeten Größen.

Die Abdruckfarben sind wahlweise: schwarz, blau, grün oder rot.